feuerung brennwert  solaranlagen 
waermepumpen   schornstein
Inhaltsverzeichnis[Verbergen]

Solar1Sonne, die kostenlose Energiequelle

Ein jeder hat es. Ein jeder nutzt es. Aber keiner macht sich Gedanken dabei wie viel Kosten entstehen, um warmes Wasser bereit zu stellen. Dafür gibt es heutzutage Solaranlagen, die die Sonnenenergie nutzen, um Ihr Wasser zu erwärmen und somit wichtige Energieressourcen zu schonen und Kosten zu sparen. Lassen Sie sich unverbindlich beraten. Wir sagen Ihnen, wie in Ihrer Situation eine Solaranlage sinnvoll ist und wie viel Kosten sie einsparen können.

1. Die Sonne geht auf – die Energiekosten gehen runter

Jetzt können Sie Sonne tanken und gleichzeitig Geld sparen: Denn beim Einsatz einer Solaranlage von Vaillant sparen Sie jedes Jahr die Kosten für die Erzeugung von ca. 2.800 kWh Energie. Darüber hinaus werden Sie durch staatliche und regionale Förderprogramme unterstützt, durch die Sie bei einer durchschnittlichen Kollektorfläche von 6 m² bereits 660 € erhalten.

Auch in Bezug auf die Trinkwassererwärmung können gut 60% der Energie durch eine Solaranlage abgedeckt werden. Im Sommer übernimmt sie das sogar komplett, während im Winter das Heizgerät nur noch nachheizt. Noch mehr Komfort genießen Sie, wenn Sie Ihre Solaranlage zur Heizungsunterstützung einsetzen: In Kombination mit sparsamer Vaillant Brennwerttechnik liegt das Energie-Einsparpotenzial dann bei bis zu 25%.


Prev Next »

wegbeschreibung kontakt  service  anfahrt

sanitaer

heizung

sanierung

Seit dem 15.10.2015 haben sich vor Ihnen bereits
092012
Besucher auf unserer Webseite informiert
Go to top